Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Brigg EYE OF THE WIND (Mindestgebot 20€)

Die EYE OF THE WIND "hinter Glas"

Die EYE OF THE WIND bei der SAIL 2015 in Bremerhaven

Die Brigg EYE OF THE WIND wurde 1911 in der Werft C. Lühring in Brake an der Unterweser als Friedrich gebaut. In ihrer mehr als hundertjährigen Geschichte umsegelte sie viermal die Welt. Zudem hatte sie Auftritte in mehreren Kinofilmen.

Länge: 40,23 m Breite: 7,01 m Segelfläche: 750 m2